Unique relations gewinnt CAT
 

Unique relations gewinnt CAT

Die PR-Agenden des City Airport Train, CAT, liegen ab sofort in den Händen von Unique relations.

Im Rahmen einer Wettbewerbspräsentation gegen drei konkurrierende Agenturen ging das Team von Unique realtions rund um Geschäftsführer Josef Kalina als Sieger hervor und ist nun seit Jahresbeginn für die PR-Agenden des City Airport Train, CAT, zuständig.

Der Auftrag umfasst die strategische Beratung sowie Konzeption und Umsetzung sämtlicher PR-Maßnahmen für die kommenden drei Jahre. Anfang Jänner wurde bereits die erste gemeinsame Maßnahme, ein Pressegespräch zur Präsentation der neuen CAT-Garnitur, umgesetzt. Kommende Schwerpunkte sind der Ausbau der Online-Kommunikation sowie eine verstärkte Ansprache der Incoming-Passagiere.
Die Jahre zuvor lag der CAT-Etat bei der Martrix-Communications Group, vormals HocheggerICom.
stats