Umzug: upart werkt an neuem Linzer Standort
 
Umzug

upart werkt an neuem Linzer Standort

upart/Peter Baier
Jörg Neuhauser, Ilona Preinfalk und Daniel Frixeder weihen die Kaffeemaschine im neuen Office ein.
Jörg Neuhauser, Ilona Preinfalk und Daniel Frixeder weihen die Kaffeemaschine im neuen Office ein.

Die oberösterrreichische Werbeagentur ist umgezogen. Bieten soll die Location an der Donau 'noch mehr Raum für Konzentration, Regeneration und Kommunikation'.

Die Linzer Werbeagentur upart mit 25 Mitarbeitern hat ihren neuen Agentursitz in Linz-Urfahr, direkt an der Donau. Er erstreckt sich über zwei Stockwerke mit rund 650 Quadratmetern und verfügt über ein integriertes Fotostudio. „Der Grund für den Umzug war nicht nur der Platzmangel, wir wollten neue Impulse für unsere Crew und unsere Kunden setzen“, so Geschäftsführer Jörg Neuhauser, der gemeinsam mit Daniel Frixeder die Agentur vor 23 Jahren in einer Studentenwohnung gegründet hat.

Umzug: upart werkt in neuer Agentur-Location



Der neue Ort biete Raum für drei Schwerpunkte: Konzentration, Regeneration und Kommunikation. „An den hellen, offenen Arbeitsplätzen kann konzentriert gearbeitet werden, kurze Wege ermöglichen unkomplizierte und einfache interne Abstimmungen. Außerdem wird der Kommunikation entsprechend Raum in vielen Besprechungsmöglichkeiten mit unterschiedlichen Größen und Ausstattungen gegeben“, so Neuhauser.
stats