'Überraschungseffekt': Brokkoli kreiert neue ...
 
'Überraschungseffekt'

Brokkoli kreiert neue Werbelinie für ÖBB Werbung

ÖBB Werbung/Andreas Scheiblecker

'Alles außer gewöhnlich' lautet der Claim der neuen Kampagne in Pop-Art-Optik, die das Brokkoli Advertising Network für die ÖBB Werbung entworfen hat. 

Das Kreativteam des Brokkoli Advertising Network gestaltete für die Out-of-Home-Unit der ÖBB eine neue Werbelinie, bestehend aus Anzeigen, Plakaten und Kurzfilmen, die auf das Portfolio der ÖBB Werbung aufmerksam machen sollen. "Außergewöhnlich pompös", "außergewöhnlich abgefahren" und "außergewöhnlich laut", so eine Auswahl der Claims, die alle unter dem Thema "alles außer gewöhnlich" stehen, gerahmt von schrillen Gestalten wie der "Flamingoman" und die "Ananasfrau".

"Mit unserem farbenfrohen Ansatz für die neue Werbelinie schaffen wir Aufmerksamkeit und ziehen die Blicke auf unsere analogen und digitalen Werbeflächen. Da darf es gerade in Zeiten wie diesen auch fröhlich, farbenfroh und ein wenig schrill sein", sagt Karin Seywald-Czihak, Geschäftsführerin ÖBB Werbung. Phil Hewson und Patrick Partl, die Kreativchefs des Brokkoli Advertising Networks, fügen hinzu: Nicht jede Kampagne muss bierernst sein, um zu überzeugen. Wir sind generell der Meinung, dass man sich selbst nicht immer so ernst nehmen sollte und Humor ein guter Zugang ist. Daher freut es uns, dieses Erfolgsrezept mit der ÖBB Werbung in einen Werbeauftritt zu verpacken." Zusätzlich zum neuen Markenauftritt launcht ÖBB Werbung ein neues Angebot, das der Corona-Pandemie Rehnung tragen soll: Im Falle eines österreichweiten Lock-Downs gewährt die ÖBB Werbung bis 31. Dezember 2020 eine kostenlose Verschiebungs- und Stornomöglichkeit für Buchungen von Werbeflächen während der Lock-Down-Phase."„Wir leisten gerne unseren Beitrag und unterstützen heimische Unternehmen in dieser schwierigen Zeit. Mit einem Verzicht auf sämtliche Stornokosten und die Möglichkeit, auch sehr kurzfristig Buchungen kostenfrei zu verschieben, bieten wir unseren Partnern die größtmögliche Flexibilität in der Planung Ihrer Werbekampagnen", erklärt Seywald-Czihak. Von diesem Angebot ausgenommen sind nur Leistungen, die zum Zeitpunkt des Stornos bereits erbracht wurden (z.B. die technische Produktion) sowie bereits bestehende Dauerverträge.

ÖBB Werbung/Andreas Scheiblecker
stats