Towa Digital setzt sich im Pitch um Digitalka...
 

Towa Digital setzt sich im Pitch um Digitalkampagne für Dachvisionen durch

Towa Digital/Studio Fasching
Die Unit rund um Manuel Kuhn und Michael Uhlemayr ergänzt und vervollständigt das Digital-Angebot der in Bregenz und Wien mit Offices vertretenen Agentur.
Die Unit rund um Manuel Kuhn und Michael Uhlemayr ergänzt und vervollständigt das Digital-Angebot der in Bregenz und Wien mit Offices vertretenen Agentur.

Die im Frühjahr 2018 geschaffene Unit Towa/creative geht aus einer Wettbewerbspräsentation mit insgesamt fünf Agenturen als Sieger hervor. Im April startet ihre Digitalkampagne für die Plattform Dachvisionen.

Die von Manuel Kuhn und Michael Uhlemayr geleitete Unit setzte sich im Rahmen eines Pitches um die Konzeption einer Digitalkampagne für die Plattform Dachvisionen gegen vier Agenturen aus den Bereichen Social Media, PR, Kreation und Digital durch. Gegenstand der Wettbewerbspräsentation war eine kreative Digitalkampagne, die die Attraktivität von Steildächern bei Bauvorhaben in ganz Österreich kommunizieren und die bewährte Bauform noch stärker in die Köpfe der Zielgruppen bringen soll.

"Towa Digital überzeugte uns mit einem ganzheitlichen digitalen Ansatz, der mit einer cleveren Kampagnenmechanik verschiedenste Zugänge zum Thema Steildach schafft und der auch langfristig für immer neue Impulse und Inhalte sorgen wird", betont Franz Kolnerberger, Präsident der Plattform Dachvisionen. Ausgespielt wird die Kampagne auf Facebook, Instagram und YouTube sowie in Form von Kooperationen mit Influencern. Zudem wird die bestehende Dachvisionen-Webseite um einen Content-Hub erweitert, der die im Rahmen der Kampagne entstehenden Inhalte bündelt und übersichtlich darstellt.

stats