Thomas Niedermair ist neuer Head of Marketing...
 

Thomas Niedermair ist neuer Head of Marketing bei epunkt

epunkt
Thomas Niedermair verantwortet zehn Mitarbeiter in den Bereichen Digital Marketing, Content, PR, Grafik, Employer Branding und Events.
Thomas Niedermair verantwortet zehn Mitarbeiter in den Bereichen Digital Marketing, Content, PR, Grafik, Employer Branding und Events.

Aufgrund einer Karenzierung besetzt der studierte Betriebswirt seit Jänner 2019 die Position des Head of Marketing beim Recruitingunternehmen.

Thomas Niedermair bringt rund 15 Jahre Marketing-Erfahrung mit und verantwortet künftig ein Team von zehn Personen. Zu seiner beruflichen Laufbahn zählen Stationen im Agentur- und Konzernbereich. Zuletzt hatte er in dem oberösterreichischen KMU Gooix die Marketingleitung über. Zudem greift Niedermair auf eine jahrelange Erfahrung als Führungskraft zurück. Neben seinem Branchen Know-how in Bereichen wie Handel, innovative Technologien und Medien ist die Recruiting-Branche für den 42-Jährigen nun eine neue Herausforderung.

epunkt-Geschäftsführer Sam Zibuschka über den Neuzugang: "Bereits nach kurzer Zeit ist Thomas Niedermair nicht mehr wegzudenken von epunkt. Besonders schätze ich seine Zuverlässigkeit und seine erfahrene, strukturierte Art." Niedermair schloss 2001 das Studium der Betriebswirtschaftslehre an der Johannes Kepler Universität Linz ab. Sein beruflicher Werdegang ist sowohl B2B- als auch B2C-seitig angesiedelt. Zu seinen Kernkompetenzen zählen unter anderem die Konzeption und Umsetzung von strategischen und operativen Marketingmaßnahmen.

stats