Textilhändler: dreifive holt sich NKD-Etat
 
Textilhändler

dreifive holt sich NKD-Etat

NKD/dreifive

Die Agentur konnte das mehrstufige Pitch-Verfahren für sich entscheiden und betreut ab sofort die Social-Media- und Content-Agenden des Textileinzelhändlers. 

NKD hat der D-A-CH-Agentur dreifive den Zuschlag für ihren Social-Media-Etat gegeben. Ab sofort wird dreifive damit die Socia-Media-Accounts von NKD Deutschland und Österreich betreuen, die Channel länderübergreifend weiterentwickeln und das Content-Marketing, data-driven Marketing und die Kreation übernehmen sowie den Paid-Social-Etat verwalten. "Ich bin überzeugt davon, dass wir das Social Performance Marketing von NKD auf ein neues Level heben werden und ich freue mich schon auf dieses spannende Projekt", sagt Maximilian Papst, Social Performance Specialist bei dreifive. Alexander Schmökel, CPO des Textileinzelhändlers, meint: „Dreifive hat unsere Ziele im Social Media eindeutig verstanden und eine auf klare KPI ausgerichtete Strategie vorgelegt. Social Media ist ein wichtiger Wachstumskanal für NKD, der außerdem durch die direkte Kommunikation mit Kunden hohe Qualität erfordert. Von dieser haben wir uns anhand der bisherigen Arbeit von dreifive überzeugen können.“
stats