Test-Tage: Porsche Media & Creative mit Kampa...
 
Test-Tage

Porsche Media & Creative mit Kampagne für #allyoucandrive

Porsche Media & Creative
Foto von links nach rechts: Thomas Frauenschuh (EPAMEDIA), Julia Weichenberger (PMC Kreation), Ilse Vogel (PMC Kreation), Bianca Stahl (PMC Producing), Matthias Erler (Erler & Partner), Christina Bubendorfer (PMC Kreation), Andreas Martin (PMC GF)
Foto von links nach rechts: Thomas Frauenschuh (EPAMEDIA), Julia Weichenberger (PMC Kreation), Ilse Vogel (PMC Kreation), Bianca Stahl (PMC Producing), Matthias Erler (Erler & Partner), Christina Bubendorfer (PMC Kreation), Andreas Martin (PMC GF)

Österreichweit läuft die Kampagne als Außen-Werbung, im Radio und Digital.

Unter dem von Porsche Media & Creative entwickelten Motto #allyoucandrive finden vom 17.9 bis Ende September Testtage bei allen teilnehmenden Händlern, die Produkte aus dem Volkswagen-Konzern in Österreich vertreiben, statt. Analog zu "all you can eat"-Angeboten werden die Testtage in den Händlerbetrieben und das Fahrzeug-Angebot in einer Kampagne beworben. Österreichweit läuft die Kampagne als Außen-Werbung an Dominanz-Standorten mit 16 und 24 Bogen Plakaten. Darüberhinaus wurden Radio-Spots jeweils fünffach unter Berücksichtigung der Marken-Identitäten der Marken Volkswagen, Audi, Seat, Škoda und Cupra in einzelnen Blöcken eingebucht. Die nationale Kampagne wird zusätzlich online durch großflächige Sitebars und Interstitals abgerundet. Für das breite Händlernetz wurden über Porsche Media & Creative individualisierte Print-Sujets sowie unterschiedliches POS-Material zur Verfügung gestellt. Kampagnen-Start war  der 28. August.

Das Radio Konzept hat Erler & Partner im Auftrag von PMC umgesetzt. "Es war uns eine Freude, die Radio Spots für die #allyoucandrive Kampagne zu kreieren und zu produzieren. Der Satz ‚Manche Dinge musst du einfach spüren, um zu wissen, was du lange fühlen willst‘ schafft markenübergreifend eine gemeinsame Bühne, die durch die Markensprecher und die abgestimmte Musik individuell bespielt wird. So konnten wir gleichermaßen die Verbundenheit, als auch die Alleinstellung der Markenidentitäten schärfen", so Matthias Erler, GF Erler & Partner.

Andreas Martin, Geschäftsführer Porsche Media & Creative: "Es freut mich sehr, dass mein Team mit dieser Kampagne beweisen konnte, welche Kraft in einem akkordierten Auftritt der Marken aus dem Volkswagen Konzern liegt. Unter dem Dach #allyoucandrive wurden aber auch die CI Vorgaben der einzelnen Marken im Sinne eines einheitlichen Auftritts berücksichtigt."
 
stats