TBWA wirbt für Vier Pfoten
 

TBWA wirbt für Vier Pfoten

Die Wiener Kreativagentur realisiert eine neue Awareness-Kampagne gegen Tierleid.

TBWA/Wien zeichnet für eine neue Kampagne gegen Tierleid verantwortlich: Im Auftrag der gemeinnützigen Stiftung Vier Pfoten, die erst kürzlich ihr 20-jähriges Bestehen feierte, starten die Kreativen rund um Agenturchef Christian Schmid eine  aufmerksamkeitsstarke Werbeoffensive in Print- und elektronischen Medien.

Unter dem Slogan „Mehr Menschlichkeit für Tiere“ soll die Gesellschaft daran erinnert werden, dass das Leben vieler Tiere noch immer von Leid und Angst geprägt ist. Die Sujets wurden gemeinsam mit dem Werbefotografen Bernd Preiml umgesetzt. Sie sind ab Mitte Februar auf Plakaten und in Printmedien österreichweit zu sehen. Im März folgen ein Radio- sowie TV- und Kino-Spot.

Zu den Kooperationspartnern der Kampagne zählen unter anderen Initiative Media, Gewista, ORF, ATV, SevenOneMedia, IP Österreich sowie eine Reihe von Printmedien darunter "Kurier", "Die Presse", "Der Standard", "Österreich", "Seitenblicke Magazin" und "Weekendmagazin".







Credits:


Auftraggeber: Vier Pfoten Österreich
Agentur: TBWA\Wien
CD: Gerda Reichl-Schebesta und Bernhard Grafl
AD: Georg Rernböck
Text/Konzept: Florian Gigler
Fotograf: Bernd Preiml
Filmproduktion: Close up
Tonstudio: Tic Music
Kontakt: Christian Schmid und Carmen Köll

stats