Super Bowl 2014: Commercial-Vorschau
 

Super Bowl 2014: Commercial-Vorschau

Mit Teaser-Spots machen VW, Pepsi, H&M sowie weitere Marken auf die eigentlichen Werbespots neugierig

Am 2. Februar findet der Super Bowl bereits zum 48. Mal statt. Im heurigen Finale der National Football League treten die Teams Seattle Seahawks und Denver Broncos im East Rutherford's MetLife Stadium in New Jersey gegeneinander an. Wie jedes Jahr, werden auch diesmal wieder Millionen Menschen vor den Fernsehern sitzen und mitfiebern.

Diese Reichweite möchten auch viele Marken für sich nutzen, weshalb sich im Netz bereits vorab so einige Teaser-Spots finden, welche auf die eigentlichen Commercials neugierig machen, die während des Super Bowls ausgestrahlt werden. Das lassen sich die Unternehmen auch einiges kosten, denn für einen 30 Sekunden langen Werbespot müssen etwa 4 Millionen US-Dollar hingelegt werden.

Hier eine Auswahl der besten Teaser-Spots:
stats