Stift Schotten setzt auf Walsch PR
 

Stift Schotten setzt auf Walsch PR

Die Kommunikationsagentur Dr. Gabriela Walsch wurde mit der Öffentlichkeitsarbeit für das Benediktiner-Stift Schotten beauftragt.

Die Kommunikationsagentur Dr. Gabriela Walsch wurde mit der Öffentlichkeitsarbeit für das Benediktiner-Stift Schotten beauftragt. Schwerpunkt von Walsch PR ist die Sponsoren-Suche für die Restaurierung der Museumsstücke des Konvents. Zwei neue Projekte der Schottenabtei, sie werden derzeit mit einem Investitionsaufwand von fünf Millionen Schilling errichtet, sollen mit Hilfe von Walsch PR der Öffentlichkeit präsentiert werden: Die Sanierung, Erweiterung und Neukonzeption des Museums im Stift Schotten und der bis im September fertig gestellte "Klosterladen" auf der Wiener Freyung. Letzteren wollen die Benediktiner als Nahversorger für klösterliche Köstlichkeiten positionieren.

stats