Stefan Sagmeister beim ADC New York erfolgrei...
 

Stefan Sagmeister beim ADC New York erfolgreich

Der aus Vorarlberg stammende Designer holt einen Distinctive Merit Award beim ADC New York.

Etwas vom Glanz der diesjährigen Award Show des Art Directors Club of New York strahlt auch nach Österreich ab. Der aus Vorarlberg stammende Designer Stefan Sagmeister holt mit der Broschüre für "Anni Kuan: Gold, Pins, Pencil" einen Destinctive Merit Award in der Kategorie Graphic Design.



Die Hauptpreise des ADC New York, die Gold Cubes, gehen an DDB Chicago für die Radio-Kampagne "Real Men of Genius", an Ground Zero in Los Angeles für ein Plakat von Virgin Digital, an DeVito/Verdi in New York für eine Radio-Kampagne für die National Thoroughbred Racing Association, an TBWA/Chiat/Day in San Francisco für den Adidas-Spot "Hello Tomorrow" sowie an MJZ in London für den Sony-TV-Spot "Ball" (Agentur: Fallon London).

(as)

stats