Stefan Beham verantwortet Plakatserie für die...
 

Stefan Beham verantwortet Plakatserie für die „Nacht der Vielfalt“

Stefan Beham
„Die Aufgabenstellung hat „Vielfalt“ gelautet. Diese Botschaft wollte ich ohne Wort und in möglichst einfacher Bildsprache transportieren“, so Beham.
„Die Aufgabenstellung hat „Vielfalt“ gelautet. Diese Botschaft wollte ich ohne Wort und in möglichst einfacher Bildsprache transportieren“, so Beham.

Farbe und Vielfalt prägen die Sujets von Beham, die den Ball „Nacht der Vielfalt“ von der Volkshilfe Oberösterreich in Szene setzen.

Der Graphikdesigner setzte sich beim Plakatwettbewerb der Volkshilfe Oberösterreich durch. Für Beham, der 2014 bereits den oberösterreichischen Werbepreis Cäsar mit einer Kampagne für die Volkshilfe gewonnen hat, sind Plakate ein Arbeitsschwerpunkt.

Für Bands wie Sum 41, Zebrahead, Lagwagon oder NOFX hat er nicht nur Tournee-Plakate sondern auch CD-Cover und T-Shirts entworfen. Über das Plakatprojekt für den Volkshilfe-Ball sagt Beham: „Die Aufgabenstellung hat „Vielfalt“ gelautet. Diese Botschaft wollte ich ohne Wort und in möglichst einfacher Bildsprache transportieren.“

Der Ball „Nacht der Vielfalt“ der Volkshilfe Oberösterreich findet am 5. November in Linz zum insgesamt elften Mal statt und steht ganz im Zeichen von Respekt und Toleranz.
Stefan Beham
Stefan Beham
Stefan Beham
stats