Springer & Jacoby gewinnt globalen Osram-Etat
 

Springer & Jacoby gewinnt globalen Osram-Etat

Hamburger Agentur setzt sich nach einer mehrstufigen Wettbewerbspräsentation durch.

Springer & Jacoby gewinnt globalen Osram-Etat. Die Hamburg Agentur setzt sich in einer mehrstufigen Wettbewerbspräsentation durch. Das Team um Managing Director Oliver Schwall überzeugte laut Horizont.net mit einem internationalen Kommunikationsprogramm, das alle relevanten Märkte und Kommunikationsdisziplinen berücksichtigt. Für die Umsetzung der Kampagne sollen nicht nur die europäischen Büros der S&J-Gruppe, sondern auch die Netzwerkressourcen der Interpublic-Holding genutzt werden.



Langjähriger Etathalter war Ogilvy & Mather in Frankfurt. Die Agentur hatte sich an dem Pitch allerdings nicht mehr beteiligt.

(as)

stats