Spectrum fährt Kneissl Bretter
 

Spectrum fährt Kneissl Bretter

Die Tiroler Werbeagentur holt den Etat der Skimarke.

Die Spectrum Werbeagentur fährt ab sofort Kneissl Ski. Die Innsbrucker Kreativen gewannen das Werbebudget des Skiherstellers im Zuge einer Wettbewerbspräsentation. Über genaue Angabe die Pitch-Teilnehmer betreffend wurde stillschweigen vereinbart.



Bereits im September dieses Jahres soll eine von Spectrum erdachte Werbekampagne im deutschsprachigen Raum sowie Italien und Frankreich starten. Im Mittelpunkt dabei steht eine neue Kneissl-Technologie namens "Glide", die das Carven einem breiteren Publikum zugänglich machen soll. Die Kampagne wird über Printanzeigen, Hörfunk- und Kinospots und natürlich auch am Point of Sale gespielt.



(wh)
stats