Sparda: Spot für kostenloses Konto
 

Sparda: Spot für kostenloses Konto

Sparda-Bank Kärnten/Tirol/Vorarlberg bewirbt mit einer Radiokampagne ihr gebührenfreies Konto. - Mit Spot.

Die Sparda Bank transportiert in ihren Printkampagnen seit Jahren zwei wesentliche Inhalte – die gebührenfreie Kontoführung für Privatkunden und den menschlichen Aspekt unter dem Slogan Freundlich und fair. Ende Oktober lässt sich die Bank auch im Radio hören und stellt auch hier das kostelose Konto ins Zentrum. Star der Kampagne ist eine echte Kärntner Schulklasse.  

Die Kampagne stammt aus der Feder von radio:works, Österreichs Radioagentur, die sich ausschließlich der Gestaltung und Produktion von Radiowerbung widmet. Die Werbelinie soll die Sparda Bank laut den Machern im Außenauftritt vom Mitbewerb abheben. Ziel der Kampagne sei es zudem, Neukunden zu gewinnen und die Kundenfreundlichekeit zum Thema zu machen.
stats