Etatgewinn: Neu formierte k-digital berät tin...
 
Etatgewinn

Neu formierte k-digital berät tink

k-digital / Franz Gruber, tink
V. l. n. r.: Thomas Thaler, Director PR & Content Marketing bei k-digital, Julian Hueck, Co-Founder bei tink, Dr. Marius Lissautzki, Co-Founder bei tink
V. l. n. r.: Thomas Thaler, Director PR & Content Marketing bei k-digital, Julian Hueck, Co-Founder bei tink, Dr. Marius Lissautzki, Co-Founder bei tink

Die Allround-Agentur k-digital, Teil der Telekurier Online Medien GmbH, steht ab sofort der Vergleichs- und Beratungsplattform tink als strategischer Berater für Kommunikations-Agenden zur Seite.

Die PR-Unit konzeptioniert nicht nur die strategische Ausrichtung, sondern steht auch im Daily Business mit dem Blick von außen beratend zur Seite. Ziel der Zusammenarbeit ist es, neben branchenüblichen Pressetätigkeiten, die Awareness und Performance am österreichischen Markt zu steigern. Die Entwicklung von PR-Strategien, die Selektion und Konzeptionierung von verschiedensten Kommunikationswegen sowie deren finale Umsetzung für Print- und Onlinemedien, sind ebenfalls Teil des Auftrags.


tink, 2016 in Berlin gegründet, ist eine Vergleichs- und Beratungsplattform für Produkte, die im Connected-Home-Bereich angesiedelt sind. User können dabei Smart-Home-Geräte kaufen und sich vorab von den tink-Experten beraten lassen. Die Palette reicht von Entertainment, Heizung, Sicherheit, Smart Garden bis hin zu Lifestyle-Produkten und automatisiertem Licht. Dabei setzt das Unternehmen auf bekannte Marken wie Sonos, Google oder Bosch.

„Wir haben technisches Bewusstsein und den damit einhergehenden Fortschritt fest in unserer DNA verankert. Das vernetzte Zuhause wird zum Standard – so wie es das Smartphone unterwegs geworden ist. Ein smartes Zuhause leistet einen wesentlichen Beitrag dazu, sowohl sicherer als auch komfortabler und energieeffizienter in den eigenen vier Wänden zu leben. Wir freuen uns auf die smarte Zusammenarbeit”, sagt Thomas Thaler, Director bei k-digital.

„Mit k-digital an unserer Seite möchten wir nun strategisch besser im Markt kommunizieren. Die Allround-Agentur mit technischem Know-how, hat uns mit einem innovativen Konzept und einer neuen Herangehensweise im PR-Bereich überzeugt. Wir haben dieses Jahr viel vor und freuen uns mit einem Partner zusammenzuarbeiten“, betont Daniel Gorr, CMO bei tink.

stats