Serviceplan baut "Schlauberg"-Kampagne für te...

Serviceplan baut "Schlauberg"-Kampagne für tele.ring aus

Serviceplan/tele.ring
Ergänzt wurde das bereits eingeführte Motiv nun um ein fiktives Nachrichtenformat.
Ergänzt wurde das bereits eingeführte Motiv nun um ein fiktives Nachrichtenformat.

Serviceplan führt das Sujet "Schlauberg" für den Kunden tele.ring weiter, diesmal in Form von "Nachrichten" aus dem fiktiven Ort.

Der fiktive Ort, von dem "es nur gute Nachrichten zu berichten gibt", ist als Werbeidee noch nicht ausgereizt: Nun wird mit "News aus Schlauberg" nachgelegt", einem monatlichen "Nachrichtenformat", das in TV, Print, Hörfunk, OOH und Online ab April umgesetzt wird.

Neu in der Kampagne ist die Figur des Nachrichtenpräsentators "Sven Sensation", Abwechslung sollen verschiedene "Außenreporter" bringen, die die Kampagnenbotschaft transportieren. Verantwortlich bei Serviceplan Austria zeichnet Kreativchef Christian Gosch, produziert wurde von PPM Filmproductions. Die Digitalagenden werden von Tunnel23 betreut, als Mediaagentur fungiert Mediacom.

Credits

Kunde: tele.ring

Vice President Brand Communication: Thomas Mayer

Brand Communication Manager: Joanna Klein

Agentur: Serviceplan Austria

Kreation: Christian Gosch (Executive Creative Director), Stefan Grgic (Senior Copywriter), Daniel Stock (Copywriter), Stefan Hundlinger (Art Director)

Beratung: Johan von Gersdorff (Managing Director), Sebastian Hainbach (Account Director), Daniela Gullner (Senior Account Manager), Stefan Lissinna (Planner)

Filmproduktion: PPM Filmproductions

Regie: Christopher Schier

Fotograf: Oliver Gast

Musik: MG Sound

Digitalagentur: TUNNEL23

Mediaagentur: Mediacom

stats