Sechsmal Gold für Österreich in Montreux
 

Sechsmal Gold für Österreich in Montreux

Zweimal Demner, Merlicek & Bergmann sowie FCB Kobza, Lowe GGK, ORF Online und Wien Nord Pilz erfolgreich.

Österreichs Kreative räumen beim Golden Award of Montreux kräftig ab. Insgesamt gibt es beim Kreativfestival am Genfer See für heimische Arbeiten sechs Mal Gold. Demner, Merlicek & Bergmann holt in der Kategorie "Use of Media" Gold für "Duschvorhang" von Mömax sowie ebenfalls Gold in Print mit der Eigenanzeige "Scorpion". Print-Gold gibt es außerdem für FCB Kobza und das Motiv "Islam" für Unicef Austria, für Lowe GGK und "Irak" der Aktion Mensch sowie Wien Nord Pilz und das Mail "Rassel" für Neuroth Hörgeräte. ORF Online holt im Web-Wettbewerb mit der ORF Ski Challange Gold.



Jeweils ein Finalist Certificate gibt es für AHA puttner red cell mit "Be prepared" (Kawasaki), BBDO mit "Garage" (Jeep Cherokee), Büro X mit dem "Wienerberger Geschäftsbericht", Demner, Merlicek & Bergmann mit "Tanten" für M-Tel und mit "Envelope Online Bill" für Europay, JWT Wien mit "Shining" (ÖBB), Jung von Matt/Donau mit dem Rolling Board (BMW X-Drive), Lowe GGK mit "Visitor" (Aktion Mensch), Ogilvy & Mather mit der eigenen Weihnachtskampagne, PKP_Proximity mit dem eingenen Weihnachstmailing, Publicis mit "Got some smoke" (Optiker Binder) und "Wäscheklammer" (T-Mobile), Section.d mit der "Burgtheater Saisonvorschau" und TBWA/Wien mit "Tattoo" (Huber Trikot).

(as)

stats