Scholz & Friends bringt Zigarette"Boss" auf d...
 

Scholz & Friends bringt Zigarette"Boss" auf den Balkan

Scholz & Friends Wien konnte sich in einem internationalen Pitch um die Zigarettenmarke "Boss" durchsetzen und für deren Launch in Mazedonien, Jugoslawien und der Slowakei sorgen.

Der Hamburger Tabakkonzern Reemtsma will mit der Zigarettenmarke "Boss" in Südosteuorpa die jungen Zielgruppen ansprechen. Im Pitch für dieses Projekt konnte sich Scholz & Friends Wien als Lead-Agentur für diese Region gegen Ogilvy Bratislava und BBDO Zagreb durchsetzen. Gestartet wird die Kampagne in Mazedonien, Jugoslawien und der Slowakei. Dabei wird Scholz & Friends Wien mit dem lokalen Netzwerk S Team kooperieren, das über Büros in Belgrad, Pristina und Podgorica (Jugoslawien), Tirana (Albanien), Banja Luka und Sarajevo (Bosnien-Herzegovina), Sofia (Bulgarien), Zagreb (Kroatien) und Skopje (Mazedonien) verfügt.



Ziel für Scholz & Friends ist der Aufbau einer eigenen Agentur in Belgrad sowie eine mögliche Mehrheitsbeteiligung an S Team, die ihren Hauptsitz ebenfalls in Belgrad hat. (as)

stats