ReBranding: Hirschen verpassen "Risk Experts"...
 
ReBranding

Hirschen verpassen "Risk Experts" eine neue CI

Zum goldenen Hirschen

Neuer Claim, Corporate Identity und Webauftritt für das Risikomanagementunternehmen.

Die Agentur Zum goldenen Hirschen Wien setzte für den Risk Engineering Service Provider "Risk Experts" ein umfangreiches ReBranding inklusive Webauftritt um.  „Risk Expert“ hilft seinen Kunden durch individuelle Lösungen, Risiken sichtbar zu machen.

Darum dreht sich nicht nur der von den Hirschen entwickelte Claim „Enabling smart decisions“, sondern ebenfalls das neue Corporate Design der Marke.  „Nachdem das Unternehmen einen internen Change-Prozess vollzogen hat, war auch Zeit unsere Positionierung zu schärfen und in ein neues Antlitz zu gießen. Wir sind glücklich, dass uns die Hirschen begegnet sind, welche uns mit jeder Menge Kreativität und Begeisterungsfähigkeit durch einen gut strukturierten Prozess geführt haben.“, so Gründer und geschäftsführender Gesellschafter DI Gerhart Ebner.  

Neue CI wird "sukzessive ausgerollt"

Herbert Rohrmair-Lewis, Partner und Geschäftsführer von Zum goldenen Hirschen Campaigning, merkt dazu an: „Risk Experts ist eines dieser tollen Unternehmen, welche durch ihre Innovationskraft in Ihrem Segment glänzen. Unsere geschärfte Unternehmenspositionierung sowie das neue CI/CD wird nun sukzessive ausgerollt.“

Über das ReBranding hinaus konnten die Hirschen in der aktuellen Krisensituation Risk Experts bereits mit zahlreichen Maßnahmen rund um Covid-19 unterstützen.  

stats