Ranking: Focus TV-Champions: Platz eins für j...
 
Ranking

Focus TV-Champions: Platz eins für ja! Natürlich und Merlicek & Partner im Jänner

Focus
Die Wiener Werbeagentur Merlicek & Partner holt sich mit ihrem Spot für ja! Natürlich den ersten Platz.
Die Wiener Werbeagentur Merlicek & Partner holt sich mit ihrem Spot für ja! Natürlich den ersten Platz.

Insgesamt 64 neue TV-Spots (Dezember 2019 und Jänner 2020-Sujets) sind abgetestet worden.

Der durchschnittliche Werbedruck der einzelnen TV-Spots im ORF lag bei etwa 91.000 Euro (Bruttoaufwendungen), das höchste Budget betrug etwa 420.000 Euro. Den ersten Platz - errechnet aus Recognition, Gefälligkeit und Markenimpact - erzielt ja! Natürlich bio Produkte von ja! Natürlich (Merlicek & Partner, gefolgt von Renault Captur (Virtue) und Raiffeisen Apple Pay (Ogilvy & Mather) an dritter Stelle.

Virtue zeichnet für das Konzept des Renault-Captur-Spots und damit Platz zwei verantwortlich.

Jänner TV-Champions - TOP 10 aus 64

  1. ja! Natürlich bio Produkte / ja! Natürlich + Merlicek & Partner
  2. Renault Captur / Virtue
  3. Raiffeisen Apple Pay / Ogilvy & Mather
  4. Skoda Pkw / Cayenne
  5. OMV / FCB NEUWIEN
  6. Spar / WIRZ
  7. Magenta / Jung von Matt/Donau
  8. Lidl / Lidl International
  9. Teekanne Tee / Dirnberger De Felice Grüber
  10. Opel Astra

    Ogilvy & Mather holt sich für den TV-Spot für Raiffeisen Apple Pay den dritten Platz.
    Focus
    Ogilvy & Mather holt sich für den TV-Spot für Raiffeisen Apple Pay den dritten Platz.

Imagesieger

stats