Puntigamer: Zwei neue Biersorten im Sortiment
 

Puntigamer: Zwei neue Biersorten im Sortiment

Pichler & Gattringer
So sieht das Verpackungsdesign der neuen Biersorten von Puntigamer aus.
So sieht das Verpackungsdesign der neuen Biersorten von Puntigamer aus.

Pichler & Gattinger zeichnet für das Verpackungsdesign von zwei neuen Biersorten der Marke Puntigamer verantwortlich.

Puntigamer erweiterte sein Sortiment durch zwei Radler-Varianten, die seit Mitte März erhältlich sind. Die auf Marken- und Verpackungsdesign spezialisierte Linzer Agentur Pichler & Gattringer übernahm die Gestaltung der Verpackung für die beiden neuen Biersorten "Frei Radler" und "Zwei Radler".

Andreas Stieber, Geschäftsführer Marketing Brau Union Österreich, zu den Produktinnovationen: "Im Segment der alkoholreduzierten bzw. alkoholfreien Produkte liegt viel Potential und so bieten unsere beiden neuen Sorten mit wenig bzw. keinem Alkohol und viel Geschmack fruchtige Erfrischung für alle Gelegenheiten."

Das Verpackungsdesign solle laut einer Aussendung Frische, herbe Fruchtigkeit und fröhliche Ungezwungeheit transportieren. Daniel Frixeder, Geschäftsführer von Pichler & Gattinger, dazu: "Die umgesetzte Designlösung kommuniziert die Essenz der Marke Puntigamer und wir sind davon überzeugt, dass das neue Packaging den kommerziellen Erfolg der zwei Puntigamer Radler-Varianten maßgeblich positiv beeinflussen wird." 

Credits:

Auftraggeber: Brau Union Österreich AG; Marketingleitung: Andreas Stieber; Brand Manager: Marion Weinberger; Agentur: Pichler & Gattringer Grafik Design GmbH; Geschäftsführung Kontakt: Daniel Frixeder; AD: Andreas Böhmdorfer; Bildbearbeitung: Robert Eder

So sieht das Verpackungsdesign der neuen Biersorten von Puntigamer aus.
Pichler & Gattringer
So sieht das Verpackungsdesign der neuen Biersorten von Puntigamer aus.
stats