Publicis soll Andersen-Image aufpolieren
 

Publicis soll Andersen-Image aufpolieren

Das Consulting-Unternehmen Andersen International vergibt seinen Werbetat an Publicis Consultants.

Die Pariser Agentur Publicis Consultants soll für die Consulter von Andersen International eine Imagekampagne maßschneidern. Andersen hat nach dem Enron-Debakel eine Imagepolitur nötig. Das Unternehmen fusioniert außerhalb der USA seine Aktivitäten mit KPMG Legal. Die Pariser Agentur soll nun eine globale Imagekampagne kreieren, die sich in einem ersten Schritt an die Mitarbeiter und Kunden des Unternehmens richtet. Die Kampagne soll bereits in den nächsten Wochen starten und unter anderem auch die Kartellbehörden positiv auf den Zusammenschluss der beiden Unternehmen im Oktober 2002 einstimmen. Etat-Halter war Euro RSCG Corporate in Paris.

(as)


stats