Publicis gewinnt Verkehrsbüro-Etat
 

Publicis gewinnt Verkehrsbüro-Etat

Umfassende Betreuung von CI/CD über klassische Werbung bis POS-Gestaltung.

Die Publicis Group Austria darf sich über den Gewinn des Etats des Österreichischen Verkehrsbüros freuen. „Die werbliche Betreuung des heimischen Touristikriesen reicht von der Entwicklung einer Konzernmarken-Mission, über den Relaunch der Markenarchitektur bis zur Überarbeitung des CI/CD für sämtliche Unternehmensbereiche," wie Peter Kranner, Managing Partner bei Publicis Wien betont. Darüber hinaus realisiert die Publicis Group Austria ein Maßnahmenpaket das von klassischer Kommunikation bis zur Gestaltung der Verkaufsflächen reicht.

(max)


stats