PPI United gewinnt im Ländle
 

PPI United gewinnt im Ländle

PPI United Bregenz startet mit dem Gewinn einer Städtemarketing-Kampagne für die Ostschweiz und Liechtenstein.

PPI United Bregenz wurde mit einer Imagekampagne für vier Vorarlberger Städte – Bregenz, Dornbirn, Feldkirch, Hohenems – beauftragt. Ziel dieser Kampagne ist es, in der Ostschweiz und Liechtenstein die Vorteile eines Vorarlberg-Besuches näherzubringen. Für das Agentur-Team um Geschäftsführer Michael Casagrande lag die Herausforderung der Umsetzung darin, die hervorstechendsten Merkmale der vier Städte in eine Kampagnenidee zu bündeln. Als Presenter der Kampagne dient die Währungseinheit, der Schweizer Franken, der in Vorarlberg „mehr-wert“ ist.



(tl)
stats