Personalia: Drei Neuzugänge für die Corvis On...
 
Personalia

Drei Neuzugänge für die Corvis Online-Marketing-Agentur

Corvis
Claudia Graf, Ursula Kégl und Simone Devescai (v.l.n.r.) sind neu dabei
Claudia Graf, Ursula Kégl und Simone Devescai (v.l.n.r.) sind neu dabei

Die Wiener Performance-Marketing-Agentur Corvis verstärkt ihr Team in Kundenberatung, Creatives und Kampagnen-Management.

Mit drei Neuzugängen verstärkt das Team um Martin Siuda, Markus Siuda und Nick Langer die Performance-Marketing-Agentur Corvis aus Wien. So konnte mit Ursula Kégl ein langjähriger Beratungs- und Strategieprofi gewonnen werden. Kégl startete ihre Karriere in der ORF Medienforschung, war unter anderem Etatdirektor bei TBWA in München und Client Service Director bei Bluetango als rechte Hand von Johannes Newrkla. Sie konzipierte strategische Markenentwicklungsprozesse für nationale und internationale Unternehmen und war freie Beraterin für die Agenturen Markenstern und Merlicek & Partner. Für Corvis wird sie als Senior-Account-Managerin das Beraterteam führen.

Unterstützt wird Kégl dabei von der Motion-Graphic-Designerin Claudia Graf und der Campaign-Managerin Simone Devecsai. Graf, die unter anderem Art Direction und Graphic Design in Johannesburg und Kapstadt studiert hat, war schon für das Motion Design bei Powerhouse und Dalmatian Advertising verantwortlich und wird auch für Corvis in diesem Bereich tätig sein. Das Thema Campaigning ist das Spezialgebiet von Simone Devecsai. Als Absolventin des Studienzweiges Medienmanagement der FH St. Pölten hat sie bereits in der Agentur LOOP New Media GmbH Erfahrungen gesammelt.

Geschäftsführer Markus Siuda: "Wir freuen uns, die drei Eckpfeiler unserer Performance, nämlich Beratung, Campaigning und Creatives, mit weiteren Expertinnen zu stärken. Ursula Kégl bringt 25 Jahre Erfahrung in der Senior Kundenberatung mit ein. Claudia Graf produziert Video Creatives am Puls der Zeit, die gerade für Performance Kampagnen immer wichtiger werden, und Simone Devecsai unterstützt unser Team zusätzlich im Campaigning auf Facebook, Instagram und LinkedIn."
stats