Out of Home: Porsche Media & Creative mit 3D-...
 
Out of Home

Porsche Media & Creative mit 3D-Inszenierung am Wiener Eistraum

Audi/Porsche Media & Creative

Hochauflösende LED Screens der Firma Pansound simulieren in der Mitte des Wiener Eistraums einen 3D Effekt.

Audi setzt in Österreich erneut auf eine dreidimensionale digitale Out-of-Home-Kampagne. Nachdem man mit 3D-Spezialeffekten bereits im November im Museumsquartier für Aufsehen sorgte, ist nun der Wiener Eistraum am Rathausplatz dran. Vom 19. Januar bis zum 5. März 2023 ist dort der Audi Q8 Sportback e-tron im Zuge der Markteinführungskampagne in einer Inszenierung via 3D zu sehen. Möglich ist die Umsetzung dank des Einsatzes von speziellen, hochauflösenden und tageslichttauglichen LED-Panels der Firma Pansound. Mit einer Größe von 8 Mal 4 Mal 3 Meter thront die L-förmige Videowall auf einem Podest in der Mitte des Rathausplatzes.
Audi/Porsche Media & Creative
Insgesamt 2.359.296 Bildpunkten wurden durch visuelle Inhalte und Effekte der Audi AG animiert und zum Leben erweckt. Zu sehen ist die Installation am Tag und in der Nacht.

3D-Installation von Audi

"Mit dieser digitalen und bewegten Außenwerbeform, sind eine Vielzahl an Sichtkontakten mit ‚Wow Effekt‘ für viele hunderttausend Besucher:innen des Wiener Eistraums 2023 garantiert", so Andreas Martin, Geschäftsführer Porsche Media & Creative: "Abseits der Rolle von Porsche Media & Creative als Veranstalter der Wiener Elektro Tage auf dem prominenten Wiener Rathausplatz freut es uns sehr, dass wir für unseren Kunden Audi Österreich dieses Projekt gemeinsam mit der Stadt Wien/Stadt Wien Marketing umsetzen durften."
stats