ORF-Enterprise verlängert Einreichfrist zum W...
 

ORF-Enterprise verlängert Einreichfrist zum Werbehahn

Die ORF-Enterprise gewährt Spätentschlossenen einen Gnadenfrist, um bei ORF-Werbehahn dabei zu sein.

Die ORF-Enterprise gewährt all jenen, die bis dato noch nicht zum ORF-Werbehahn 2004 eingereicht haben, einen ein- und letztmalige Fristverlängerung bei Mittwoch, 21. Juni 2004. Alle Einreichungen, die am 21. Juli 2004, 18 Uhr bei der ORF-Enterprise eingehen, sind im Rennen um den ORF-Werbehahn für Radiowerbung.



Auftraggeber, Werbeagenturen, Mediaagenturen und Tonstudios können ihre besten Radiospots in den Kategorien „National“ und „Regional“ einreichen. Die Einreichung wird ausschließlich online über die Homepage der ORF-Enterprise abgewickelt. Dort gibt es auch alle Details zu dem Wettbewerb. Zur Teilnahme sind alle erstmals im Bewertungszeitraum 01. Juli 2003 bis 30. Juni 2004 in einem ORF-Radio – national oder regional – ausgestrahlten Werbespots.

(as)

stats