Österreichische Erfolge bei Caples Awards
 

Österreichische Erfolge bei Caples Awards

Neben Demner, Merlicek & Bergmann sowie PKP_Proximity auch ein Werbelegionär unter den Preisträgern der John Caples Awards.

Auch bei den 28th Annual John Caples Interantional Awards in den USA scheinen Agenturen aus Österreich unter den Preisträgern auf. Mit einem Award und zwei Finalists schneidet PKP_Proximity von den heimischen Teilnehmern am erfolgreichsten ab. Den Caples Award holt das Team um Fred Koblinger mit "Give Me Five D Get 100" für die Easybank. Welche Farbe der Award trägt, steht allerdings noch nicht fest. Außerdem scheint auch Demner, Merlicek & Bergmann unter den Gewinnern eines Finalist auf.



Unter den Preisträgern der John Caples Awards findet sich Wunderman Deutschland mit Werbelegionär Bernd Fliesser am der Spitze. Fliesser und sein Team durften erst vor einer Woche bei den AME Awards in New York eine Silber-Trophäe für Lufthansa sowie jeweils Bronze für Land Rover und Amory Peart (Filmproduktion) abholen.



Die John Caples Awards gelten neben dem Echo Award und den Cannes Lions Direct als der weltweit wichtigste Wettbewerb für Dialogmarketing. Die Award-Show mit der Preisverleihung findet am 2. März dieses Jahres statt im Metropolitan Pavilion in New York City statt.

(as)

stats