Österreich auf der Cyber-Shortlist
 

Österreich auf der Cyber-Shortlist

Mit zwei Shortlist-Platzierungen – Medienhaus & Partner und Palla, Koblinger & Spreitzer – lebt beim Werbefestival in Cannes aus Österreichischer Sicht die Chance auf einen Cyber Lion.




Mit zwei Shortlist-Platzierungen – Medienhaus & Partner und Palla, Koblinger & Spreitzer – lebt beim Werbefestival in Cannes aus Österreichischer Sicht die Chance auf einen Cyber Lion.

Palla, Koblinger & Spreitzer schaffte mit der Website "Der Adler und die Ameise" (www.deradlerunddieameise.at) für ein Investment-Consulting-Unternehmen ebenso den Sprung in das Vorfinale wie Medienhaus & Partner für die Homepage der Event- und PR-Agentur On Duty (www.onduty.at ). Insgesamt kamen 166 von 1.048 Einreichungen auf die Shortlist.



Ob es für die beiden Agenturen letztendlich tatsächlich zu einem der begehrten Cyber Lions gereicht hat, wird sich Dienstag vormittags weisen. Mit horizont.at sind Sie immer live dabei!

stats