ÖBB-Spot mit Gorbatschow ab 10. Mai im TV
 

ÖBB-Spot mit Gorbatschow ab 10. Mai im TV

Jener Spot, den die ÖBB am 3. Mai 2000 in Wien drehte, wird bereits am 10. Mai zum ersten Mal im Fernsehen ausgestrahlt.

Jener Spot, den die ÖBB am 3. Mai 2000 in Wien drehte, wird bereits am 10. Mai zum ersten Mal im Fernsehen ausgestrahlt.

Wie horizont.at gestern berichtete, ist das Promi-Testimonial im nächsten Spot der Österreichischen Bundesbahnen kein geringerer als Michail Gorbatschow. Gedreht wurde der Spot (Agentur Demner, Merlicek & Bergmann) auf verschiedenen Bahnhöfen in Wien. Der Ex-Staatspräsident der Sowjetunion war ein sehr geduldiger Schauspieler und ein arbeitete mit den an den Dreharbeiten Beteiligten auf sehr charmante Art und Weise zusammen.

"Er ist ein sehr guter Regisseur, aber er beutet mich aus", urteilt Gorbatschow etwas schelmisch über Regisseur Xaver Schwarzenberger. Und zum Unterschied beziehungsweise Parallelen von Politik und Showgeschäft meinte der Ex-Staatschef: "Ein guter Politiker muß auch immer ein guter Schauspieler sein."

Der neue ÖBB-Spot mit "Gorbi" feiert am Mittwoch nächster Woche Premiere.

stats