ÖBB im Stil der 80er
 

ÖBB im Stil der 80er

Draftfcb startete für ÖBB-Personenverkehr AG die neue Jugendkampagne mit Rob und der Vorteilscard unter 26.

Unter dem Motto "Get ready with Rob!" startete Draftfcb am 1. Februar 2012 für die ÖBB ihre neue Kampagne zur Vorteilscard für unter 26-jährige. Alle jene sparen damit ein Jahr lang bis zu 50 Prozent auf ÖBB Tickets und erhalten zusätzliche Vergünstigungen.  Besonders auffallend ist der Skilehrer und Fitnesstrainer Rob, der die Jugendlichen mit seinen Fitnessvideos motivieren soll mit der Bahn in ein Schigebiet zu fahren. Auf Facebook will er die Menschen mit seinen Winter-Workout-Videos und einem Gewinnspiel bereit für den Winter machen. Bis zum 29. Februar 2012 werden unter anderem ein Hüttenwochenende und Gutscheine verlost.  Kristin Hanusch-Linser, ÖBB Kommunikationschefin, beschreibt die Kampagne wie folgt: "Unsere neue Jugendkampagne ist bewusst im Stil der 80er gehalten. Retro-Charme mit Augenzwinkern soll die Jungendlichen zum Bahnfahren animieren". Weitere Informationen zu den Zusatzleistungen der ÖBB Vorteilscard <26 erhalten Sie auf der ÖBB-Homepage. 

Credits: Kunde: Manfred Oschounig; Agentur: Kundenberatung: Claudia Schwab, Johanna Cigler; Onlineberatung: Andrea Steidl; CCO: Bernd Fliesser; ECD: Patrik Partl; CD: Nicolas Frey; Grafik: Doris Lehman, Simon Hagleitner; Text: Armin Winkler; Konzept: Patrik Partl, Nicolas Frey, Armin Winkler, Simon Hagleitner, Doris Lehmann; Online Kreation: Christoph Schlossnikel; Regie: Markus Gasser; Kamera: Lukas Gansterer; Filmproduktion: Close Up Fotograf: Lukas Gansterer; Tonstudio: Steinhof; Musik: Felix Bergleiter; Litho: Rotfilter

[Julia Olach]

stats