Obscura mit neuer Agenturleitung
 
Obscura

Die Full-Service-Agentur holt sich Johanna Höller für strategische Markenführung und Agenturleitung sowie Daniel Stock als Senior-Texter in der Kreation.

Mit den beiden neuen Teammitgliedern möchte Obscura sein Leistungsspektrum weiter ausbauen. Die mittlerweile 26-köpfige Agentur verfügt auch über eine hauseigene Film-Unit.

Johanna Höller startete bei Pernod Ricard Austria als Junior Brand Managerin und wechselte von Kunden- zur Agenturseite, wo sie bei No Ordinary Agency (NOA) siebeneinhalb Jahre tätig und dreieinhalb Jahr den Agentur- und Kundenlead hatte.

Daniel Stock, zuletzt vier Jahre bei Serviceplan Wien als Texter und Konzeptionist zuständig, verstärkt seit Jahresanfang das Kreativteam als Senior-Texter. Die beiden Neuzugänge sind ab sofort für Kunden wie Coca-Cola, Fanta, Sprite, Volksbank und Stolichnaya zuständig.

stats