New Yorker Kreativagentur Dweck! schließt
 

New Yorker Kreativagentur Dweck! schließt

Der New Yorker Hot-Shops Dweck! schließt seine Pforten, denn Kreativchef Micheal Dweck hat neue Ziele.

Vor neun Jahren ging der New Yorker Kreativ-Shop Dweck! an den Start und brachte es bis zum Löwen-Gewinner in Cannes. Nun will der Hot-Shop in den nächsten Wochen den Rollladen für immer herunter lassen, denn Gründer und Kreativchef Micheal Dweck will sich neuen Aufgaben widmen. Dweck! hatte zuletzt 14 Mitarbeiter und betreute ein Billingvolumen von rund 30 Millionen US-Dollar (487 Millionen Schilling). Kleinere Werbeagenturen würden sich in der Doppelbelastung aus Kreativ-Entwicklung und Management zerreiben, meint Michal Dweck, der nach der Schließung seiner Agentur nur noch als Kreativer arbeiten will. (as)

stats