New York Festival: ghost.company im Finale
 

New York Festival: ghost.company im Finale

Die Werbeagentur ghost.company steht beim New York Festival im "Film and Video"-Wettbewerb auf der Shortlist.

Erfreuliche Nachrichten erreichte die Perchtoldsdorfer Werbeagentur ghost.company aus New York. Ein Promotionfilm über die eigene Agentur schaffte es laut ghost.company-PR-Director Walter Urbanek im Wettbewerb "Film and Video" auf die Shortlist beim New York Festival.



Ob sich neben dem "ghost.movie" noch weitere Arbeiten aus Österreich auf der Film-and-Video-Shortlist beim renommierten Werbefestival befinden, konnte vorerst nicht eruiert werden. Das Endgültige Abschneiden des ghost.movie beim New York Festival wird erst Ende Jänner 2005 feststehen.



(wh)

stats