Neukunde: ikp kommuniziert für sebamed
 
sebamed

Die Marke sebamed, welche medizinische Körperreinigungs- und -pflegeprodukte anbietet, setzt ab sofort auf das Know-how der Wiener PR-Agentur.

Im Fokus der Zusammenarbeit steht neben strategischer Beratung und Medienarbeit auch die Betreuung der österreichischen Social-Media-Kanäle. Die Produkte von sebamed beruhen auf dem Konzept, den natürlichen Hautschutzmantel durch pH-Wert 5,5 zu stabilisieren und zu stärken. Zudem sind alle sebamed Produkte frei von Mikroplastik, Mineralölen und Parabenen, heißt es in einer Aussendung.

"Das Hautmikrobiom ist so einzigartig wie unser Fingerabdruck. Wir freuen uns daher, die breite sebamed Hautreinigungs-Produktrange für alle Hauttypen, von der empfindlichen, trockenen Haut, unreinen Haut bis hin zur zarten Babyhaut und Männerhaut, in Österreich vor den Vorhang holen zu dürfen. Gerade das stetige Händewaschen mit Seife bedeutet aktuell eine große Herausforderung für unsere Haut – bei der Kommunikation aller Vorteile der seifenfreien Produkte von sebamed können wir auf herausragende Forschung, eine gute Aufklärung und jede Menge Tipps für Konsumenten zurückgreifen", sagt Susanne Hudelist, Managing Partner von ikp Wien, über die neue Marke im ikp-Portfolio, die sie gemeinsam mit Sabine Moll, Daniela Gissing und Rebecca Chromy seit Februar betreut.
stats