Neuer Spezialist vermarktet digitale Pay TV S...
 

Neuer Spezialist vermarktet digitale Pay TV Sender

2008 startet die Agentur DigitalMove für die Werbezeiten-Vermarktung digitaler Pay TV Sender im deutschsprachigen Raum.

Michael Wölfle und Ariane Koehn gründen eine neue Agentur namens DigitalMove mit Sitz in München. Das Unternehmen vermarktet digitale Pay TV Sendern in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Bereits im 1. Quartal 2008 wird die neue Agentur mit einem sorgsam ausgewählten Portfolio an Sendern starten. Der Werbekunde beziehungsweise seine Agentur kann dabei zwischen vier Buchungsvarianten wählen: Reichweitenbuchung über alle Portfolio-Sender nach Zielgruppen oder Zeitschienen, individuelle Senderbelegungen nach Zielgruppen, Evententwicklung- und -Promotion über alle Sender und Einzelspots selektiert nach Programmumfeldern.

Ariane Koehn ist seit zehn Jahren in der Vermarktung von TV Sendern aktiv und war zuletzt als Director AdSales für die beiden Sony Sender AXN und Animax bei SPTI Networks Germany tätig. Davor arbeitete sie für die MediaGruppe München/SevenOneMedia sowie für NBC Universal Global Networks und The Walt Disney Company. Durch ihre Erfahrung im TV-Werbemarkt bringt sie ein Netzwerk aus Werbetreibenden und Agenturen mit. Michael Wölfle, ehemaliger Vorstand Vermarktung der ProSieben Gruppe, hat in den letzten Jahren mit der Cuneo AG zahlreiche digitale Sender neu gegründet bzw. Senderbeteiligungen erworben.

(so)

stats