Neuer Kreativchef für Leo Burnett
 

Neuer Kreativchef für Leo Burnett

John Condon ist neuer Chief Creative Officer des Werbenetworks Leo Burnett.

John Condon, eine langjähriger Mitarbeiter des Werbenetworks Leo Burnett, avanciert zu dessen oberstem Kreativchef. Condon übernimmt im März 2006 von Cheryl Berman die Funktion des Chief Creativ Officer von Leo Burnett. Derzeit ist der 44-Jährige Executive Vice Preseident und Group Creative Head bei dem Network und zeichnet dort in erster Linie für den Kunden Kellogg´s verantwortlich. Condon arbeitet seit 19 Jahren für Leo Burnett und betreute unter anderem Kunden wie McDonald´s, Reebok, Fila, Nintendo, Delta Air Lines und United Airlines.



Berman bleibt weiterhin Chairman von Leo Burnett USA. Sie soll unter anderem weiterhin Kunden wie McDonald´s, Walt Disney, Hallmark und Coca-Cola mitbetreuen und in führender Funktion auch bei New-Business-Pitches eingebunden werden.

(as)

stats