Neuer Global-CEO für Young & Rubicam
 

Neuer Global-CEO für Young & Rubicam

Young & Rubicams lange Suche nach einem neuen Network-Chef ist abgeschlossen.

Der neue Global-CEO für Young & Rubicam ist gefunden: Der Australier Hamish McLennan steht künftig als Worldwide CEO an der Spitze von Young & Rubicam. Damit ist die sich über eineinhalb Jahre hinziehende Suche nach einem neuen Network-Chef abgeschlossen. McLennan war bisher Chief Executive der Young & Rubicam-Gruppe in Australien und Neuseeland. Der 40-Jährige folgt auf Ann Fudge, die sich von ihrer Rolle als weltweite Vorsitzende und CEO von Young & Rubicam Brands zurückzieht. Zu Young & Rubicam Brands gehören Agenturmarken wie Young & Rubicam Advertising, Wunderman, Landor Associates und Burson-Marsteller.

(as)

stats