Neue Lead-Agentur für Schweiz Tourismus
 

Neue Lead-Agentur für Schweiz Tourismus

Spillmann/Felser/Leo Burnett zeichnet künftig für den nationalen und internationalen Auftritt von Schweiz Tourismus verantwortlich.

Ab 2006 zeichnet die Zürcher Werbeagentur Spillmann/Felser/Leo Burnett (SFLB) für die nationalen und internationalen Kampagnen von Schweiz Tourismus verantwortlich. Die nationale Marketingorganisation für den Schweizer Tourismus trennt sich mit Ende 2005 von effact AG, die den Kunden 2002 von Weber.Hodel,Schmid, übrnommen hatte. effeact hat für Schweiz Tourimus unter anderem ein neues Corporate Design entwickelt, das auch künftig noch verwendet wird.



Nachdem sich Schweiz Tourismus gut positioniert hat, möchte die Organisation künftig mit "frischeren und überraschenden Kampagnen" für den Tourismus in der Schweiz werben. Nach einer Ausschreibung hatten wsich zahlreiche nationale und internationale Agenturen um den Etat beworben. Nun erhätl Spillmann/Felser/Leo Burnett den Zuschlag und fungiert ab 2006 als neue Lead-Agentur von Schweiz Tourismus.

(as)

stats