Mülltrennung mit Robert Palfrader
 

Mülltrennung mit Robert Palfrader

St. Stephens dreht Fortsetzung der Fehlwurfkampagne für die ARA

Um den Österreichern das Thema Mülltrennung näher zu bringen, setzt Altstoff Recycling Austria (ARA) auf Humor. In den neuen Spots ist  - wie schon im Vorjahr - der Kabarettist und Schauspieler Robert Palfrader zu sehen. Seine missglückten Versuche, Müll zu trennen, führen auch heuer wieder zu schmerzhaften Erfahrungen: Immer wieder fliegen ihm die falsch getrennten Packstoffe um die Ohren oder schleudern ihn gar zu Boden. Neben Plastikflasche, Aludose oder Gummiente werden jetzt auch die richtige Glastrennung und die nicht ordentlich zusammengefaltete Kartonschachtel zum Thema.

Die fünf Spots wurden von der Wiener Werbeagentur St. Stephen’s kreiert und sind im TV sowie auf den Infoscreens der Wiener Linien zu sehen. Abgerundet wird die Werbeoffensive durch Hörfunkspots, die ebenfalls daran erinnern, in welcher Tonne der Abfall richtig entsorgt wird.

Credits:

Kunde: ARA Altstoff Recycling Austria AG; Koordination: Ursula Bernhard; Agentur: St. Stephen's GmbH; Beratung und Koordination: Sophie Halfmann; Kreativdirektion: Gerd Babits, Christopher Schier; Filmproduktion: SUPERFILM Filmproduktion GmbH; Regie: Christopher Schier; Tonstudio und Musik: Cosmix Studio
stats