Mit Kesch digital startet die erste Digital L...
 

Mit Kesch digital startet die erste Digital Live Marketing Agentur in Wien

Caroline Piller
Das neue Team von Kesch digital.
Das neue Team von Kesch digital.

Gemeinsam mit Andreas Braumann startet Kesch die erste Digital Live Marketing Agentur, die das Maß der Digitalisierung in den Bereichen Event, Promotion und Sales auf ein neues Level heben soll.

Kesch zählt mit Kunden wie Coca-Cola, Hendrick’s Gin oder Römerquelle zu einer der führen Event-, Promotion- und Live-Marketing-Agenturen in Österreich. Nun schlagen Thomas Kenyeri, Gesellschafter von Kesch digital, und sein Team ein neues Kapitel auf. Mit digitalen Event-Tools reagiert die Agentur auf die zunehmende Anfrage nach digitalisierten Events.

"Fotoboxen mit witzigen Accessoires oder Verkleidungen kennt mittlerweile jeder von uns. Mittels der selbst entwickelten Augmented Reality Fotoboxen können die Gäste jetzt in völlig neue Welten eintauchen, sich in ihre Idole verwandeln oder als Sportbegeisterte im Lieblingsdress Farbe für den Lieblingsverein bekennen. Mittels QR Code lässt sich das Foto sofort auf dem Smartphone öffnen und direkt in sozialen Netzwerken teilen", skizziert Geschäftsführer Lukas Schütz eines der beliebtesten Tools.

Neben den digitalisierten Event-Tools bietet Kesch digital auch weiterhin klassisches Digital-Marketing an, wie die "Optimierung der Online-Webpräsenz sowie die Konzipierung, Entwicklung und Durchführung von Suchmaschinenmarketing", so Kenyeri. Eigentümer von Kesch digital sind die Splesh Group, die mit Splashline und Summer Splash bereits Einsatzmöglichkeiten digitaler Tools getestet hat, sowie Mastermind und Entwickler unterschiedlicher Technologien Andreas Braumann.

stats