McCann-Erickson: Kreativchef Thomas Kratky ge...
 

McCann-Erickson: Kreativchef Thomas Kratky geht

Wie etat.at berichtet, verlässt Kreativchef Thomas Kratky McCann-Erickson Wien.

Wie etat.at berichtet, verlässt Kreativchef Thomas Kratky McCann-Erickson Wien. Unter Kratky und Karin Lehmann (sie wechselte erst kürzlich zu Austria 3/TBWA) erlebte das Wiener McCann-Office einen zweiten Frühling und gewann zahlreiche und vor allem namhafte Etats. Matthias Heise, schon bisher bei McCann-Erickson Wien, wird Kratky in dessen Postion beerben. Kratky sieht seine Mission, die Agentur wieder als kreative Fixgröße in diesem Lande zu etablieren, weitgehend erfüllt und will sich künftig neuen Aufgaben widmen. Wie die aussehen könnten, will er zum gegenwärtigen Zeitpunkt noch nicht weiter präzisieren .
stats