Markenlaunch: Obscura sichert sich Costa-Coff...
 
Markenlaunch

Obscura sichert sich Costa-Coffee-Etat

Obscura
Johanna Höller, Agenturleiterin von Obscura, Katharina Walzl, Senior Brand Managerin bei Costa Coffee und Mirjam Trampert, Account Managerin bei Obscura. (v.l.)
Johanna Höller, Agenturleiterin von Obscura, Katharina Walzl, Senior Brand Managerin bei Costa Coffee und Mirjam Trampert, Account Managerin bei Obscura. (v.l.)

Die Agentur wird den Launch der Coffee Brand in Österreich in Kreation und Strategie verantworten.

Die britische Kaffeemarke Costa Coffee kommt nun auch in die österreichischen Supermarkt-Regale. Den Etat zum Markenlaunch konnte sich Obscura sichern. Die Agentur wird die Einführung der Brand kreativ und strategisch begleiten. Neben Kampagnen in klassischen und digitalen Medien soll auch verstärkt auf Promotion und Samplings gesetzt werden. "Die beste Qualität unseres Kaffees alleine reicht noch nicht, um Österreicher von Costa Coffee zu überzeugen. Dazu braucht es eine ebenso auffällig gute Kampagne", sagt Katharina Walzl, Senior Brand Managerin von Costa Coffee. "Wir freuen uns, in Obscura den Partner gefnden zu haben, um mit Genuss und Humor alle Kaffeeliebhaber zu begeiestern." Hierzulande wird Costa Coffee exklusiv von Coca-Cola HBC Österreich vertrieben.
stats