Lürzer's Archive: Blaupapier unter den Top 20...
 
Lürzer's Archive

Blaupapier unter den Top 200 Bildbearbeitern

Blaupapier
Blaupapier -Geschäftsführer Helmut Kansky, Alfred Lechner, Gernot Weninger (v.l.).
Blaupapier -Geschäftsführer Helmut Kansky, Alfred Lechner, Gernot Weninger (v.l.).

Die Wiener Firma wurde in die Liste der „200 Best Digital Artists Worldwide by Lürzer's Archive 2021/22“ aufgenommen. Unter dem Motto „Blaupapier bewegt“ bauen die Kreativexperten nun auch ihre Expertise bei Filmproduktionen für TV-Spots und Animationen weiter aus.

Eine internationale Jury des Fachmagazins „Lürzer’s Archive“ wählte das österreichische Unternehmen Blaupapier unter die besten 200 Bildbearbeiter der Welt. Es sei eine hohe Auszeichnung, die das Unternehmen in der Wiener Türkenstraße mit großer Freude entgegennehme. „Für Blaupapier ist die Aufnahme in diesen erlesenen Kreis eine Anerkennung für Kontinuität, unbedingten Glauben an Qualität und den hohen fachlichen Standard der Ergebnisse“, so Geschäftsführer und Partner Alfred.

Blaupapier wurde 1998 von Helmut Kansky und Gernot Weninger gegründet und ist seither für Agenturen und Kunden eine Adresse für Fotografie, Retusche, Reinzeichnung und Lithographie in Wien. In den letzten Jahren hat sich das Unternehmen mit seinen 20 Mitarbeitern auch im Animations- beziehungsweise Bewegtbildbereich etabliert.

 

stats