Lowe GGK-Spot für Römerquelle flowers
 

Lowe GGK-Spot für Römerquelle flowers

#

Römerquelle launcht die Submarke Römerquelle flowers mit einem neuen Werbefilm

Ab Mitte Juni wird eine neue Produktlinie der Marke Römerquelle in den heimischen Regalen stehen. Diese nennt sich Römerquelle flowers, ist in den Varianten Veilchen-Orangenblüte, Hibiskus-Löwenzahn und Jasmin-Holunderblüte erhältlich und richtet sich dabei in erster Linie an die weibliche Zielgruppe.

Um für die neue Submarke Aufmerksamkeit zu generieren, hat die Wiener Agentur Lowe GGK einen Werbefilm konzeptioniert, der bereits im April 2013 in Zusammenarbeit mit dem Filmhaus Wien produziert wurde. Im Mittelpunkt des Spots steht das bereits aus anderen Römerquelle-Spots bekannte Model Aniko Michyanova. In einer mit viel Grün und Licht ausgestatteten Kulisse spielt Michyanova mit Blütenblättern, die sie schlussendlich in die Luft pustet.

Credits:

Auftraggeber: Römerquelle; Geschäftsführung: Bianca Bourbon; Senior Brand Manager: Jakob Taferner; Agentur: Lowe GGK; Geschäftsführung: Rudi Kobza, Michael Kapfer; Executive Creative Director: Dieter Pivrnec; Creative Director: Andreas Spielvogel, Thomas Tatzl; Art Director: Babette Brunner; Grafik: Chiara Mattersdorfer; Kundenberatung: Bernd Weninger, Marius Gyparis; Produktion: Filmhaus Wien; Director & Director of Photography: Tommy Wildner; Executive Producer: Dr. Wolfgang Ramml; Producer: Dali Grujcic; Musik: Wild Cowboys

stats