Lowe GGK präsentiert den "Römerquelle flowers...
 

Lowe GGK präsentiert den "Römerquelle flowers"-Spot

Im Fokus: Blüten und das Model Aniko Michyanova

Ab sofort bringt Römerquelle ein neues Subprodukt namens "Römerquelle flowers" in den Lebensmittelhandel. Im Rahmen der Launchkampagne, die aus der Feder der Werbeagentur Lowe GGK stammt, wurde nun auch der zugehörige Spot präsentiert.

Im Werbefilm bläst eine junge Frau Blüten von ihrer Hand, woraufhin diese neben einer Flasche des neuen Produktes landen. Die Blüten sind zugleich auch die Zutaten von "Römerquelle flowers". Das Getränk gibt es in drei Varianten: Veilchen-Orangenblüte, Hibiskus-Löwenzahn und Jasmin-Holunderblüte.

Neben TV umfassen die Werbemaßnahmen auch Plakatstellen und den POS. Die Protagonistin ist bereits aus vorgegangenen Römerquelle-Spots bekannt: das Model Aniko Michyanova.

Credits:

Auftraggeber: Römerquelle; Geschäftsführung: Bianca Bourbon; Senior Brand Manager: Jakob Taferner; Agentur: Lowe GGK; Geschäftsführung: Rudi Kobza, Michael Kapfer; Executive Creative Director: Dieter Pivrnec; Creative Director: Andreas Spielvogel, Thomas Tatzl; Art Director: Babette Brunner; Beratung: Bernd Weninger, Annett Kern; Filmproduktion: Filmhaus Wien Regie: Thommy Wildner; Musik: Wild Cowboys
stats