Lowe GGK gewinnt Detur Austria
 

Lowe GGK gewinnt Detur Austria

Etat zur Markteinführung des Reiseveranstalters in Österreich

Pünktlich zum Start der Ferienmesse in Wien launcht Österreichs neuer Reiseveranstalter Detur Austria sein Reiseangebot mit Schwerpunkt auf die Türkei, Griechenland, Tunesien und Ägypten. Den Markteintritt von Detur Austria begleitet die Wiener Kreativschmiede Lowe GGK mit einer integrierten Kampagne in TV, Print und Online sowie mit einem Dialogprogramm für die österreichischen Vertriebspartner. Im Mittelpunkt der Startkampagne steht die neue Kernbotschaft ‚Zeit für Urlaub! Zeit für Detur’, die Detur als Herausforderer im Veranstalter-Markt frisch und kreativ positionieren soll.

Das österreichische Führungsteam besteht aus Affan Kay, Philipp Schauer und Ursula Wejrowsky. Detur Austria ist eine Tochter des international erfolgreich agierenden Reiseveranstalters Detur International, der mit dem Markteintritt in Österreich den ersten Schritt in den deutschsprachigen Raum setzt.

Credits:

Auftraggeber: Detur Austria GmbH; Geschäftsführung: Affan Kay, Philipp Schauer; Marketingleitung: Ursula Wejrowsky; Agentur: Lowe GGK Werbeagentur GmbH; Geschäftsführung: Rudi Kobza, Michael Kapfer; Executive Creative Director: Dieter Pivrnec; Creative Director: Marcus Hartmann, Joachim Glawion; Art Director: Stefan Müllner; Grafik: Carina Reindl; Text: Marco Prokopetz; Konzept: Roland Ortner/ Christoph Weihs; Beratung: Talin Seifert, Nicola Eder
stats