Lowe GGK erhält Zuwachs
 

Lowe GGK erhält Zuwachs

#

Andreas Eisenwagen kommt von DDFG

Mit Andreas Eisenwagen holt sich die Werbeagentur Lowe GGK einen renommierten österreichischen Kreativen ins Team. Bei Lowe GGK leitet er ab sofort in der Rolle des Creative Director/Text gemeinsam mit Daniel Senitschnig (Creative Director/Art) ein Kreativteam.

Eisenwagen kommt von Dirnberger de Felice Grüber (DDFG), wo er als Creative Director vorrangig die Marken Billa, Teekanne und Internorm betreut hat. Zuvor war er mehr als acht Jahre als Creative Director für Publicis tätig und zeichnete unter anderem für Kunden wie Generali, T-Mobile Austria und T-Mobile CEE, Wiener Stadtwerke und „WirtschaftsBlatt“ verantwortlich.

(red)
stats