Krönender Genuss mit „Milch-Mob“
 

Krönender Genuss mit „Milch-Mob“

Cayenne inszeniert einen Auftritt für „Milch mit dem AMA-Gütesiegel“ und sagt via Flash-Mob im Namen der AMA „Danke“.

Die Krone des Milchgenusses, das sagen die AMA Austria Agrarmarkt Austria und ihre Werbeagentur Cayenne, ist das AMA-Gütesiegel: Es wird nur verliehen, wenn Qualität und Herkunft mehrfach kontrolliert wurden, über die gesetzlichen Bestimmungen hinaus.
Das ist auch die Botschaft der aktuellen Kampagne der AMA für Milch und Milchprodukte mit dem AMA-Gütesiegel. Zu sehen ist die Kampagne österreichweit auf Inseraten, Plakaten und City-Lights sowie in Neuen Medien.

Das überraschende Highlight der kommunikativen Begleitung des Weltmilchtages (fand am am 1. Juni statt) durch die AMA Marketing GmbH ist laut Agentur "der weltweite erste ,Milch-Mob´", ein Flash-Mob für Milchgenuss mit einer Supermarkt-Filiale als Schauplatz der Handlung. Wer im Milchregal zu Milchprodukten mit dem AMAGütesiegel greift, wurde unter frenetischem Jubel von einem Flash-Mob, gefeiert. Das ganze Ereignis wurde mit versteckten Kameras festgehalten und ist auf youtube („Milch-Mob“) zu sehen. 

Stephan Mikinovic, Geschäftsführer der AMA Marketing GmbH zur Aktion: „Milch ist und bleibt ein wichtiger Bestandteil der Ernährung und der heimischen Lebensgewohnheiten. Sie ist eben ein richtiges ´Überlebensmittel´. Der Trend geht dabei immer mehr zu Regionalität und Natürlichkeit. Das betrifft zum Beispiel die Butter, die sich immer mehr gegen die Margarine behauptet oder auch die gute Entwicklung bei Naturjoghurt.
Der Flashmob ist eine zeitgemäße Form, allen Konsumentinnen und Konsumenten `Danke` zu sagen, die bewusst zu Milch und Milchprodukten mit dem AMA-Gütesiegel greifen.“ „Eine überraschte Konsumentin im Supermarkt – Das AMA-Gütesiegel setzt Milch die Krone auf!“
stats